< Golf-Senioren-Gesellschaft (GSG)
11.07.2017

Zonta Golf Challenge am 08.07.2017


Bereits zum 5. Mal veranstaltete der Zonta Club Oberhausen am letzten Samstag  sein Charity-Turnier im Golfclub Schwarzer Heide. Bei bestem Golfwetter starteten 60 Spieler/innen in den Morgenstunden in einen gelungenen und entspannten Golf-Tag. Das vorgabenwirksame Turnier steht seit Anbeginn in Fokus eines der Projekte, das der Zonta Club Oberhausen fördert. In diesem Jahr flossen alle  Erlöse in das Projekt „Glanzlichter“ gegen Altersarmut von Frauen. Es hält  finanzielle Sonderhilfen für Herzenswünsche  bedürftiger Frauen ab 60 Jahren vor.

Ausgespielt wurden 1. Brutto-Sieger und 1.-3. Netto-Sieger der Hdc-Klassen A,B,C, sowie die Sonderwertungen Longest Drive (Damen / Herren) Nearest to the Pin (Damen / Herren).

 

Mit 29 Brutto- und 41 Nettopunkten gewann Marc Ostrowski  vom Golfclub Schwarzer Heide die diesjährige Zonta Golf Challenge. „Der Platz war Dank unseres Greenkeepers wieder in einem hervorragenden Zustand. Zusammen mit dem schönen Wetter und der netten Atmosphäre passte bei mir auch sportlich heute alles auf den Punkt genau. Ein besonderer Dank gilt aber auch den Veranstalterinnen, für ihre professionelle, engagierte und sympathische Organisation. Das ist ja nicht selbstverständlich im Ehrenamt.“

 

Die Gewinner wurden im Rahmen einer Abendveranstaltung bei einem Grillbuffet auf der Terrasse in lockerer sommerlicher Atmosphäre mit attraktiven Preisen geehrt. Den Abschluss bildete traditionell die Tombola, bei der es auch in diesem Jahr wieder Schönes, Nützliches, Interessantes und viel Kulturelles zu gewinnen gab.