Ihr Weg zum Golfspiel

Interesse am Golfsport?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Der Golf-Club Schwarze Heide bietet Mitgliedern als auch Noch-Nicht-Golfern individuelle und optimale Trainingsmöglichkeiten.

Für Golfeinsteiger haben wir zusammen mit unseren Golflehrern (Golf Professionals) ein mehrstufiges Übungskonzept entwickelt, das Spaß und Freude verspricht.

1. Phase: Putten für alle

Unter der Devise „Jeder, der Lust hat zu golfen, darf es ausprobieren“, können Sie auf unserem 9-Loch-Putt-Course das Einlochen üben und so erste Golferfahrungen machen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Schläger und Bälle zur Verfügung. Beim Putten sollte der Ball über das Green ins Loch rollen.

2. Phase: Chippen

Wenn Sie auf dem Putt-Course erfolgreich spielen, können Sie als nächstes auf dem Chip-Course Ihr Können unter Beweis stellen, den Ball flach, leicht rollend zu spielen.

3. Phase: Pitch-Course

Auf diesem 6-Loch-Kurzplatz lernen Sie Hindernisse zu überwinden. Beim Pitchen sollte der Golfball aus ca. 20 bis 100 Meter Entfernung zum Loch, im hohen Bogen auf das Grün befördert werden. Der Pitch zählt zu den wichtigsten und zugleich schwierigsten Golfschlägen. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, stehen Ihnen unsere Golflehrer mit wertvollen Tipps zur Seite