top of page

88 Spieler in der dritten Runde des Ryder Cups

Die dritte Runde des Ryder Cups sorgte für große Spannung und lässt auf ein knappes Rennen am Finaltag hoffen. Tagessieger wurde das Team EUROPA mit neun Punkten vor den USA mit sechs Punkten gefolgt von AUSTRALIEN mit fünf und ASIEN mit zwei Punkten. In der Gesamtwertung liegen die Europäer mit 19 Punkten nur einen halben Punkt vor den USA. Da am Finaltag 24 Punkte vergeben werden haben auch Australien mit 15,5 und Asien mit 13 Punkten noch Aussichten auf den Gewinn des Ryder Cups.


317 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page