top of page

Damen sorgen mit Tagessieg und Vizemeisterschaft für tollen Abschluss


Unsere Damen holten zum Saisonabschluss den Tagessieg in Issum.

Issum. Einen erfolgreichen Saisonabschluss legte unsere Damen-Clubmannschaft hin. Für sie reichte es am Sonntag in Issum zwar nicht mehr zum Aufstieg, aber immerhin zur Vizemeisterschaft in der DGL-Gruppenliga. Zum Abschluss ließ das Team die komplette Konkurrenz hinter sich.


Beim GC Issum feierte unsere Mannschaft einen souveränen Tagessieg. Auch Meister und Aufsteiger GC Schloss Westerholt konnte beim Saisonfinale nicht mithalten. Unser Team notierte 78,5 Schläge über Course Rating und war damit deutlich besser als die Hertenerinnen (91,5).


Stärkste Spielerin war Ursel Goriwoda, die auf ihrer Scorekarte eine 81 notierte und damit auch in der vereinsübergreifenden Bruttowertung ganz vorne lag. Ihr folgte auf Platz zwei mit einer starken Leistung Kapitänin Amelie Bauer (82). Auch Alexandra Becker (88) blieb unter 90 Schlägen. Christina Bauer, Anne Gordes und Susanne Grönner komplettierten das gute Tagesergebnis.


Zweiter in Issum wurde der GC Hünxerwald vor dem GC Schloss Westerholt, dem Vestischen GC Recklinghausen und dem GC Issum.


"Wenn wir auch an den anderen Spieltagen komplett gewesen wären, hätten wir vielleicht sogar aufsteigen können", erklärte Amelie Bauer nach dem Spieltag. Die Kapitänin ist dennoch zufrieden mit dem Erreichten: "Wir haben das Beste aus der Situation gemacht."


Abschlusstabelle der DGL-Gruppenliga 7


Platz Mannschaft SüCR Punkte

1 GC Schloss Westerholt 411,5 22

2 GC Schwarze Heide 462,5 20

3 GC Hünxerwald 477,5 18

4 Vestischer GC Recklinghausen 634,5 9

5 GC Issum II 758,5 6

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page