Die Lady für die Herren und der Lord für die Damen

Vielen wird er bereits aufgefallen sein - der Lord am Damen-Winterabschlag. Anne Rosner hat die Figur gestiftet und auch die wunderbare Idee dazu beigesteuert. Was hat es nun mit diesem Lord auf sich?

Wenn ein Herr seinen Abschlag nicht weiter als bis zum Damenabschlag befördert, hat er eine so genannte Lady gespielt. Eine solche Herausforderung fehlte bisher für die Damen.

Diese Aufgabe übernimmt nun der Lord. Wenn also eine Dame ihren Abschlag nicht weiter als bis zum Lord spielt, ist eine Runde für die Spielgruppe fällig.