top of page

Schwarze Heide Ryder Cup: USA und Australien legen mit Siegen vor




Der erste Spieltag des Schwarze Heide Ryder Cup hat die in ihn gesetzten Erwartungen übertroffen. Die Clubhaus-Terrasse war auch in den Abendstunden noch der Ort, an denen die Teilnehmer ihre Erlebnisse des Tages teilten.


Bei besten Golfwetter konnten sich die sportlichen Leistungen sehen lassen. Besonders gut war die Stimmung der Teams Australien und USA. Die von Kapitänin Amelie Bauer angeführten "Aussies" setzten sich mit 7,5:4,5 gegen Asien durch. Die USA um Jürgen Stank besiegten Titelverteidiger Europa hauchdünn mit 6,5:5,5.


Schon heute startet die zweite Runde. Australien muss sich mit Team Europa um Kapitänin Daniela Jahn messen. Das Team Asien von Felix Duden trifft auf die USA.




406 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page