Türchen 7:

Regel-Quiz

Hier noch einmal die Frage!

Spieler A hilft seinem Mitbewerber B bei der Suche nach dessen Ball. A findet Bs Ball und sieht ihn versehentlich als nicht zu der Spielgruppe gehörigen Ball an und legt ihn zurück. Nach drei Minuten der Suche kündigt B an, den provisorischen Ball weiter zu spielen, den er zuvor gespielt hatte. B sieht den Ball, den A gefunden hat und stellt fest, daß es seiner ist. A bietet an, die drei Minuten Suchzeit zu ignorieren, weil es sein Fehler sei.
B kündigt an, er werde nach Regel 20.1 (Entscheidung von strittigen Regelfällen während der Runde) beide Bälle spielen und den Fall nach der Runde der Spielleitung vortragen. Ohne weitere Anmerkung macht B einen Schlag nach dem ursprünglichen Ball und spielt dann den provisorischen Ball. Er spielt mit dem ursprünglichen Ball eine 5 und mit dem provisorischen Ball eine 6 (inklusive des Strafschlags).
Der Fall wird der Spielleitung korrekt vorgetragen. A wiederholt sein Angebot, weil es sein Fehler war, der das Problem für B verursachte. Wie ist die Regelentscheidung?

Gib uns hier deine Antwort und gewinne unter allen Mitspielern
einen Gutschein für unsere Gastronomie über 30,- EUR
Unter allen Einsendungen entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen!
arrow&v

GÄSTE

> GREENFEE

> ANFAHRT

> PROSHOP

> GOLF HOCH ZEHN

> PARTNER

Golfclub Schwarze Heide
Bottrop-Kirchhellen e.V.

Gahlener Straße 44
46244 Bottrop-Kirchhellen


Telefon: +49 (0) 20 45 - 8 24 88
Fax: +49 (0) 20 45 - 8 30 77
E-Mail:info@gc-schwarze-heide.de

ÖFFNUNGSZEITEN
 

SEKRETARIAT

Dienstag bis Freitag 9 bis 17 Uhr
Am Wochende          9 bis 17 Uhr


 

GASTRONOMIE

Dienstag bis Freitag 12 Uhr bis Spielende
Am Wochenende     11 Uhr bis Spielende


 

PRO-SHOP

Dienstag & Freitag 11 bis 15 Uhr

Samstag & Sonntag 10 bis 15 Uhr

logo-mygolf.png
golfHoch10.png
logo-dqs.png
logo-golf-natur.png
  • Facebook
  • Instagram

© Golfclub Schwarze Heide 2020