Der Egon Bremer-Cup lockt die Talente in die Schwarze Heide


Am kommenden Sonntag misst sich wieder der Nachwuchs auf unserer Anlage

Kirchhellen. Der GC Schwarze Heide Kirchhellen ist am 19. September wieder Gastgeber des Egon Bremer-Cups. An diesem Sonntag gehört unser Turnierplatz dann ab 9 Uhr ganz den Talenten. Startberechtigt an diesem offenen und vorgabewirksamen Turnier sind alle Golferinnen und Golfer ab Jahrgang 1988 und jünger.


Startgeld und Greenfee entfallen. Auch Spielerinnen und Spieler aus anderen Vereinen sind herzlich willkommen. Das Turnier beginnt um 9 Uhr. Es gibt eine Jugend- und eine Junioren-Wertung, in denen jeweils die drei Erstplatzierten in jeweils drei Netto-Klassen ausgezeichnet werden.


Parallel ausgetragen wird ein Bambini-Cup. Die jüngsten Golferinnen werden dann auf vier Spielbahnen von den grünen Abschlägen starten und ihren Meister ermitteln.


Meldeschluss für beide Turnier ist am kommenden Freitag um 15 Uhr. Anmeldungen nimmt das Sekretariat telefonisch unter 02045/82488 entgegen.

200 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

60 Teilnehmer beim Gambia Cup

1. Gesamtnetto Maximilian Schefer mit 58 Nettopunkten 1. Brutto Thomas Schulten zur Hausen mit 25 Bruttopunkten 1. Netto A Ulrich Koers mit 41 Nettopunkten 2. Netto A Anne Gordes mit 40 Nettopunkten 3