top of page

Unsere Damen 30 beenden die Saison mit Tagessieg auf Platz zwei


Unsere Damen 30 haben eine starke Saison in Gelsenkirchen mit einem zweiten Tagessieg in der Liga 3B beendet. Beim GC Haus Leythe waren Anne Gordes, Amelie Bauer, Katrin Winkler, Asja Schwalvenberg, Thekla Spell und Julia Jäger nicht zu bremsen. Das Team ließ nicht nur Spitzenreiter GC Gut Berge Gevelsberg, sondern auch alle anderen Konkurrenten deutlich hinter sich.


Um ein Haar hätte die starke Tagesleistung von 92 Schlägen über Par sogar dazu gereicht, den Spitzenreiter auf der Zielgeraden noch vom Aufstiegsplatz zu verdrängen. Denn Gevelsberg schwächelte, konnte sich mit 102 Schlägen über Par nur knapp vor dem GC Schloss Westerholt (103) und dem GC Hösel II (105) auf dem dritten Platz behaupten.


Kapitänin Anne Gordes nahm es sportlich: "Tagessieg! Wir haben grandiose Ergebnisse abgeliefert. Dass wir den Aufstieg trotz zweier Tagessiege knapp verpasst haben, ist zwar schade, ändert aber nichts daran, dass wir mit der Saison sehr zufrieden sind. Unser Ziel war es, den Klassenerhalt zu erreichen. Und das haben wir mehr als übertroffen. Eine super Saison, wir freuen uns auf das nächste Jahr."


Abschlusstabelle Liga 3B


Platz Mannschaft SüCR Punkte

1 GC Gut Berge Gevelsberg 639,5 27

2 GC Schwarze Heide Kirchhellen 648,5 26

3 GC Schloss Westerholt 651,5 25

4 GC Hösel II 667,5 21

5 GC Grevenmühle 714,5 14

6 GC Haus Leythe 750,5 13

126 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page