top of page

Unsere Damen verabschieden sich mit starker Leistung aus der Oberliga


Tagesbeste Kirchhellenerin in Düsseldorf: Kapitänin Kai Grit Schlüter.

Der Abstieg konnte nicht mehr abgewendet werden, doch zum Abschluss der Saison ließ es unsere Damen-Clubmannschaft in Düsseldorf noch einmal richtig krachen. Auf der Anlage des GC Grafenberg zeigte das Team am Sonntag eine bärenstarke Leistung und holte sich den dritten Platz.


„Dieser Spieltag hat noch einmal gezeigt, dass wir in die Oberliga gehören“, erklärte Kai Grit Schlüter nach dem Spieltag. Unsere Kapitänin betonte: „Das war zum Abschluss noch einmal eine richtig gute Teamleistung. Wir sind als Mannschaft ein gutes Stück zusammengewachsen. Das hat man auch diesmal deutlich gesehen.“

Unsere Damen starten in der kommenden Saison einen neuen Anlauf in Richtung Oberliga

Dass es trotz des guten Ergebnisses nicht zum Klassenerhalt reichte, sorgte am Sonntag nur kurz für Katerstimmung. Unser Team machte sich mit einem guten Gefühl und einer Kampfansage auf die Heimreise, die Schlüter dann auch gleich in Worte fasste: „Dann steigen wir in der kommenden Saison halt wieder auf.“


Die Damen kamen am Sonntag zwar nicht ganz an die Ergebnisse des Führungsduos aus Wasserburg und Düsseldorf heran, gewannen aber mit deutlichem Vorsprung die Kellerduelle mit dem GC Am Kloster Kamp und dem GC Grevenmühle. Beste GCSH-Spielerin war diesmal Kai Grit Schlüter. Die Kapitänin notierte auf dem Par71-Kurs eine 91. Auch die 92 von Anne Gordes konnte sich sehen lassen, zumal von den Herren-Tees abgeschlagen wurde. Außerdem im Einsatz waren: Alexandra Becker, Maris Rombeck, Christina Bauer und Svenja Kuhn.


Für den dritten Platz am letzten Spieltag heimste unsere Mannschaft noch einmal drei Punkte ein. Richtig eng wurde es dadurch für den GC Am Kloster Kamp, der sich mit neun Schlägen Rückstand ins Ziel rettete. Nach Punkten konnte unser Team ausgleichen, der Konkurrent aus Kamp-Lintfort blieb in der Endabrechnung aber 15 Schläge vor der Schwarzen Heide und hat damit knapp den Klassenerhalt geschafft.


Die Abschlusstabelle der Oberliga West 3

  1. GC Wasserburg Anholt 23 (424)

  2. GC Grafenberg 22 (414)

  3. GC Am Kloster Kamp 10 (589)

  4. GC Schwarze Heide Kirchhellen 10 (604)

  5. GC Grevenmühle 9 (549)

269 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page